Ausstellungen

Die Ausstellungen des Afrika Medien Zentrums tragen dazu bei die Milleniumsentwicklungsziele sowie seit 2016 die weltweit gültigen nachhaltigen Entwicklungsziele in der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Die Ausstellen können beim Afrika Medien Zentrum ausgeliehen werden.
Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn Sie eine der Ausstellungen ausleihen möchten.




Sustainable Development Goals – Zukunft gestalten!

Eine Ausstellung des Afrika Medien Zentrum




Im September 2015 haben sich die 193 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen zu 17 globalen nachhaltigen Entwicklungszielen (SDG) bekannt. Die Erfüllung der Ziele bis zum Jahr 2030 soll den Weg ebnen für eine nachhaltige, faire Zukunft für alle Menschen in allen Ländern gleichermaßen.



Wenn in den nächsten Jahren neue politische Strategien und Gesetze erlassen werden, werden sich diese an den 17 Entwicklungszielen orientieren. Doch die Politik allein wird nicht in der Lage sein, all diese großen Herausforderungen zu überwinden. Es braucht die Zivilgesellschaft und jeden einzelnen Menschen, die ihren Beitrag zur Erfüllung der Ziele leisten. Nur gemeinsam können wir unsere Welt transformieren und nachhaltig für uns und nachkommende Generationen gestalten. Schon kleine Taten können Teil der Lösung sein und die Welt verändern. Mach auch mit, die Nachhaltigen Entwicklungsziele zu erfüllen! Leiste deinen Beitrag zu einer besseren Welt!

Bestandteile: 11 wasserfeste Roll-ups (0,85 x 2,00m)

Die Ausstellung ist gefördert von Engagement Global aus Mitteln des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Dokumentation der Ausstellungsergebnisse



AMZ SDG


AMZ SDG2


Die Millenniums-Entwicklungsziele – Wo bewegen wir uns hin?

Eine Wanderausstellung des Afrika Medien Zentrum

 

 

 

Diese Wanderausstellung gibt einen kleinen Überblick über die Millennium Development Goals (Millenniums-Entwicklungsziele), die von den Vereinten Nationen, der Weltbank, dem IWF und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, im Jahr 2001 im Rahmen des Millennium-Gipfel der Vereinten Nationen verabschiedet worden sind und bis 2015 erreicht werden sollen.

 

Mit der Wanderausstellung informieren wir darüber, welche Fortschritte in Richtung Zielsetzung bereits gemacht werden konnte, gleichermaßen soll sie aber auch aufdecken, welche Defizite es, in der Umsetzung der Entwicklungsziele, noch zu überwinden gibt. Unser Fokus richtet sich dabei auf den afrikanischen Kontinent. Die Zeit läuft ab, 2015 steht vor der Tür. Ziel ist es, die Millenniumsziele einem größeren Publikum zugänglich zu machen und den Bekanntheitsgrad der acht Vorhaben zu steigern.

 

Die Ausstellung besteht aus insgesamt 11 aufzuhängenden A0 Bannern und ist ein Projekt des Afrika Medien Zentrum e.V., mit finanzieller Unterstützung des Katholischen Fonds und des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ).

 

 

 

Sie kann beim Afrika Medien Zentrum e.V. entliehen werden.